Wednesday, 19.12.18
home Schokokonsum Anbaugebiete Schokolade Schokoladen Trends Rezepte mit Schoko
Schokoladenherstellung
Schweiz
Deutschland
Preiswerte Schokolade
Weltweiter Schokokonsum
Schokolade selbst machen
weiteres Schoko...
Kakao-Rohstoffe
Anbaugebiete
Inhaltsstoffe Kakao
Kakaobaum
Kakaobohne
weiteres Kakao ...
Schokoladen Trends
Bittersüße Schokolade
Contra Schokolade
Pro Schokolade
Schoko-Trends
Schokolade zum Muttertag
weitere Trends ...
Schokoladen Süßspeisen
Brownies
Heisse Schokolade
Mousse au Chocolat
Schokokuchen
Schoko Dessert
weitere Süßspeisen ...
Schokoladen Gerichte
Kakaonudeln
Schoko-Chili-con-Carne
Schoko-Hähnchen
Schoko-Rindfleischtopf
weitere Gerichte ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Kakaonudeln

Kakaonudeln



Zutaten für 4 Portionen

30 g Kakaopulver

Nach Geschmack etwas Chilipulver

300 g Mehl

3 Eier

Salz



Zubereitung:

Das Mehl in eine Rührschüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Eier, Kakao, Salz (und Chili) hinein geben und mit einer Gabel verquirlen. Zu einem glatten Teig verkneten. 30 Minuten kalt stellen, dann den Teig in 2 Hälften teilen und jeweils mit dem Nudelholz auf einer bemehlten Unterlage ausrollen. Die Teigplatten mehrmals falten, und in ca. 0,5 cm dünne Streifen schneiden; anschließend trocknen lassen.

Zum Probieren kann man die Nudeln erst einmal mit Butter und Parmesan essen. Wer den Geschmack mag, dem werden alle klassischen Pasta-Saucen dazu schmecken.



Das könnte Sie auch interessieren:
Mole

Mole

Mole Zutaten 12 mittelscharfe Chilischoten 50 ml Hühnerbrühe 4 EL Sesamsamen 2 Knoblauchzehen 1 große Zwiebel 3 geschälte und entkernte Tomaten (auch aus der Dose) je ½ TL Zimt-, ...
Schoko-Chili-con-Carne

Schoko-Chili-con-Carne

Schoko-Chili-con-Carne Zutaten für 4 Portionen: 3 EL Olivenöl 1 große Zwiebel 300 g gemischtes Hackfleisch 2 EL Tomatenmark 1 TL edelsüßer Paprika 2 Knoblauchzehen 500 ml Rinderbrühe 5 ...
Schokolade